Überbestimmte Gleichungen lösen mit der Pseudoinversen Matrix

Das habe ich bei Wilhelm Haager in St. Pölten gelernt (Zusatzinformationen siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Pseudoinverse)!

Mit Maxima-Online:

 

http://maxima-online.org/?inc=r1023394195

 

3 Gleichungen mit 2 Unbekannten
Weitere Beispiele dazu kann man leicht „erfinden“.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s