Dezimalzahl in gemischte Zahl verwandeln

Gemischte Zahlen wie 3 1/2 bestehen aus einer ganzen Zahl und beigefügtem Bruch.
3,5 = 3 1/2 bedeutet eigentlich 3+1/2. Mit dem Ergebnis als gemischte Zahl kann man nicht direkt weiter rechnen🙂

Die Umwandlung einer gegebenen Dezimalzahl in eine gemischte Zahl ist aber eine schöne Querverbindung zur Informatik.

Programmcode:

x:1.25 /* Eingabe einer Dezimalzahl */;
x:rat(x);
z:num(x);
n:denom(x);
y:mod(z,n);
t1:floor(x);
t2:y/n;
t1:string(t1);
t2:string(t2);
concat("Gemischte_Zahl:",t1," ",t2);

Erklärungen dazu:

  • rat(x) verwandelt die Zahl x in einen unechten Bruch
  • num gibt den Zähler
  • denom gibt den Nenner
  • mod gibt den Divisionsrest
  • string verwandelt Zahl in Text

Es ist ratsam, die folgenden Aufgaben auch mit wxMaxima zu berechnen, da die Rechengenauigkeit offenbar unterschiedlich ist. Wenn man die Probe macht, sind offenbar die Lösungen mit wxMaxima besser.

Ausführung mit Maxima Online: http://maxima-online.org/?inc=r1034719141

Listenverarbeitung: http://maxima-online.org/?inc=r-881228801

Verbesserte Ausgabe: http://maxima-online.org/?inc=r2111573605


											

Über Johnny Weilharter

Direktor i. R. der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelssschule in Tamsweg, Österreich
Dieser Beitrag wurde unter Creative Commons, FUNKTIONEN, Grundlagen, Listenverarbeitung, PROGRAMMIERUNG abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s