Summe von Permutationen

Aufgabe:

Man berechne die Summe der dreistelligen Zahlen, die die Ziffern 1,2 und 3 enthalten.

Code:

G:{1,2,3};
P:permutations(G);
p:cardinality(P);
V:[100,10,1];
P:listify(P);
Z:makelist(P[i].V,i,1,p);
S:sum(Z[i],i,1,p);

Antwort:

Wenn man das Programm ausführt, ergibt sich die Summe 1332.

Maxima Onlinehttp://maxima-online.org/?inc=r-1768200816

Über Johnny Weilharter

Direktor i. R. der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelssschule in Tamsweg, Österreich
Dieser Beitrag wurde unter BYOD, Creative Commons, Folgen, Kombinatorik, Kompetenzorientiert, Listenverarbeitung, Mengenlehre, Programmiersprache, PROGRAMMIERUNG, Summen, Vektoren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.