Fischverkauf

image

Auch das habe ich ursprünglich bei Martin Gardner gelesen und in „Spaß mit Algorithmen“ mit BASIC gelöst.

Code:

g1:x1=x-x/2-1/2;
g2:x2=x1-x1/3-1/3;
g3:x3=x2-x2/4-1/4;
g4:x4=x3-x3/5-1/5;
g5:x4=11;
solve([g1,g2,g3,g4,g5],[x,x1,x2,x3,x4]);

Maxima-Onlinehttp://maxima-online.org/?inc=r1603283115