Eine Aufgabe zur linearen Optimierung

Hinweis: Bei Aufgaben der linearen Optimierung muss man das Unterprogramm „simplex“ laden!

Aufgabe: In einer alten Unterlage habe ich das folgende wxMaxima-Programm  gefunden. Die erste Zeile „load(simplex);“ fehlt!

lineare-optimierung

Darstellung mit Geogebra:

ggb-loesung.png

Code:
load(simplex);
u1:x+2*y<=1;
u2:5*x-2*y>=5;
u3:x-2*y<=9;
NB:[u1,u2,u3];
zf:-4*x+y;
l1:maximize_lp(zf,NB);
l2:minimize_lp(zf,NB);

Programmdurchführung:

http://maxima-online.org/?inc=r575479244

Auch getestet mit: http://worksheetgarden.com, http://maxima.cesga.es, http://web.telegram.org und mit SAGECELL!

Durchführung mit SAGECELL

Übungsaufgabe:

Maximum und Minimum der Ziefunktion sollen rechnerisch mit Maxima bestimmt werden.

aufgabe_simplex.jpg

Geradengleichung aus zwei Punkten:

P:[[1,1],[5,-1]];
g(X):=y-X[1][2]=(X[2][2]-X[1][2])/(X[2][1]-X[1][1])*(x-X[1][1]);
solve(g(P),y);