Teilerrelation

„*“/* RELATION = TEILMENGE DER PRODUKTMENGE */;
„*“/* Eingabe der Mengen */; A:{3,4,8};
B:{4,16};
„*“/* Berechnung der Produktmenge */; AXB:cartesian_product(A,B);
„*“/* Relation x ist ein Teiler von y */; R:subset(AXB,lambda([e],is(mod(e[2],e[1])=0)))
/* lambda ist eine anonyme Funktion,
e steht für das eingelesene Paar */;

http://maxima-online.org/?inc=r-895601150

Über Johnny Weilharter

Direktor i. R. der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelssschule in Tamsweg, Österreich
Dieser Beitrag wurde unter ALLGEMEIN, BOOLESCHE ALGEBRA, BYOD, Creative Commons, Grundlagen, Mengenlehre veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.