Grundstücke

Aufgabe:

Von fünf rechteckigen Grundstücken kennt man Länge und Breite in m sowie den Preis je m². Man berechne Fläche und Wert der Grundstücke, sowie die Gesamtfläche und den Gesamtwert.

Die Aufgabe ist stark vereinfacht. So werden die Grundstücke selten exakte Rechtecksform aufweisen. Wichtig ist aber, dass der Datenumfang in Wirklichkeit wahrscheinlich viel größer ist. Hier geht es darum, Programmieren zu lernen. Der gegebene Datenbestand ließe sich gut mit Tabellenkalkulation abrechnen.


Daten
:

Länge Breite Preis je m² Fläche Wert
100 80 50
100 90 100
80 80 80
100 100 10
90 70 50
Gesamt

Code:

g1:[100,80,50]$
g2:[100,90,100]$
g3:[80,80,80]$
g4:[100,100,10]$
g5:[90,70,50]$
grund:[g1,g2,g3,g4,g5]$
Gesamtflaeche:0$
Gesamtwert:0$
print("")$
disp(["Länge","Breite","Preis","Fläche","Wert"])$
for i:1 thru 5 do block (
flaeche:grund[i][1]*grund[i][2],
wert:flaeche*grund[i][3],
Gesamtflaeche:Gesamtflaeche+flaeche,
Gesamtwert:Gesamtwert+wert,
disp([grund[i][1],grund[i][2],grund[i][3],flaeche,wert])
)$
print("")$
display(Gesamtflaeche)$
display(Gesamtwert)$

wxMaxima:

Bildschirmfoto-wxMaxima 15.04.0 [ grundstück.wxmx ]