Gleichungen lösen

Aufgabe:

Man löse lineare, quadratische und kubische Gleichungen mit Maxima.

Frage:

Warum ist das folgende Programm mangelhaft? Weil genau drei Gleichungen gegeben sein müssen. Man sollte es verbessern.

Code:

Gleichung:\
[3*x+4=5,x^2-8*x+15=0,\
expand((x-3)*(x+2)*(x+1))=0] /* EINGABE */;
g1:Gleichung[1];
g2:Gleichung[2];
g3:Gleichung[3];
solve(g1,x);
realroots(g1);
allroots(g1);
solve(g2,x);
realroots(g2);
allroots(g2);
solve(g3,x);
realroots(g3);
allroots(g3);

Erklärung:

  • Für die Lösung von Gleichungen wird häufig solve() verwendet.
  • Mit realroots() bekommt man nur reelle Lösungen.
  • Mit allroots erhält man alle Lösungen, auch komplexe.

Probelauf mit wxMaxima:

wx-test